ELTERNTALK-Kongress

Am 9. Oktober 2021 feiern wir mit dem ELTERNTALK-Kongress unser 20-jähriges Jubiläum.

Der Kongress findet im Stadttheater Ingolstadt statt. Mit einem abwechslungsreichen Programm, einem Rückblick auf 20 Jahre ELTERNTALK und genügend Zeit zum Austausch wollen wir diesen Festtag gestalten.

20 Jahre ELTERNTALK. 20 Jahre Erfahrungsaustausch. 20 Jahre Gastfreundschaft. 20 Jahre miteinander sprechen über Medien, Konsum, Erziehung, Suchtvorbeugung. 20 Jahre voneinander lernen. 20 Jahre verbunden sein als Mama, Papa, Eltern. 20 Jahre Unterstützung von Eltern für Eltern – vor Ort, von Herzen, in ganz Bayern. 20 Jahre Elterntalk sind mehr als 30.000 Talks und über 150.000 erreichte Eltern. 20 Jahre ELTERNTALK sind nur möglich durch 20 Jahre außerordentliches Engagement von ehrenamtlichen Moderator*innen. Dafür wollen wir Danke sagen und gemeinsam mit Ihnen feiern!

Kontakt für Rückfragen:

Per E-Mail an webshop@elterntalk.net oder telefonisch unter 089-121573-30.

Anmeldung zum Kongress

Daten werden übermittelt...

Danke für Ihre Anmeldung

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir freuen uns, dass Sie beim ELTERNTALK-Kongress dabei sein werden. 

Herzliche Grüße
Ihr ELTERNTALK-Team

Bitte füllen Sie die rot umrandeten Felder korrekt aus.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Bemerkungen

Ihre Institution und Funktion

Ihre Bankdaten

Wenn die Reisekosten erstattet werden sollen, bitte Bankverbindung angeben!

Hiermit stimme ich folgenden Datenschutzbestimmungen zu: "Datenschutz / Schutz Ihrer Privatsphäre"
Außerdem stimme ich den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und akzeptiere diese: "Allgemeine Geschäftsbedingungen"

(Alle Angaben ausgenommen dem Bemerkungsfeld und den Bankdaten für Moderatoren sind Pflichtangaben.)

Absenden

Anfahrt zum Veranstaltungsort

Adresse:

Festsaal im Stadttheater in Ingolstadt
Schloßlände 1
85049 Ingolstadt

Google Maps Routenplaner

Mit dem Zug:

Mit dem Zug bis Ingolstadt Hauptbahnhof.

Von dort aus mit den Buslinien 10, 11 und 16 stadteinwärts bis zur Haltestelle Rathausplatz oder Stadttheater.

reiseauskunft.bahn.de

Mit dem Auto:

Es gibt verschiedene, kostenpflichtige Parkplätze.

Ein günstiges Angebot ist das „Park and Ride: Kostenlos in die Innenstadt“.

Von den unten genannten Parkeinrichtungen kann man mit dem Parkticket kostenfrei bis zum Rathausplatz und wieder zurückfahren („Parkticket“ = „Buskarte“). Es können bis zu max. 5 Personen mit dem Ticket fahren.

Parkplatz Festplatz
Parkhaus Nordbahnhof

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V.
Fasaneriestraße 17
80636 München

Telefon: 089 / 12 15 73-0
Fax: 089 / 12 15 73- 99

E-Mail: info@aj-bayern.de
Internet: www.bayern.jugendschutz.de

1. Vorsitzende: Prof. Dr. Anneke Bühler
Geschäftsführerin: Elisabeth Seifert (inhaltlich verantwortlich)
Vereinsregister: VR 7387, Amtsgericht München

USt-ID-Nr.DE129513190

Haftungshinweis

Auf der Website der Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. finden sich Links zu anderen Websites, die nicht von der Aktion Jugendschutz, sondern von Dritten betrieben werden.

Die Aktion Jugendschutz macht sich die Inhalte der Websites nicht zu eigen und ist für deren Inhalt nicht verantwortlich.


Datenschutzerklärung

I.Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:
 
Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V.
Fasaneriestr.17, 80636 München
E-Mail: info@aj-bayern.de
Tel.: 089/121573-0
Website: www.bayern.jugendschutz.de

 
Die Datenschutzbeauftragte der Aktion Jugendschutz Bayern erreichen Sie unter folgender Mail: datenschutz@aj-bayern.de

II.Allgemeines zur Datenverarbeitung

1.Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Angebote erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

2.Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogene Daten der betroffenen Person einholen, dient die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

3.Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Das Shopsystem erfasst in einer Datenbanktabelle die Besucher die gerade online sind. Die Daten werden nach der Sitzung wieder entfernt. Hier werden unanonymisiert IP-Adressen, Zeitstempel etc. erfasst.

III.Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

1.Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.
Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  2. Das Betriebssystem des Nutzers
  3. Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  4. Die IP-Adresse des Nutzers
  5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  6. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  7. Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

2.Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung unseres Angebots und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

IV.Verwendung von Cookies

Es werden keine Cookies verwendet.

V.Anmeldung ohne Registrierung

1.Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, unter Angabe der Adressdaten sich zum Kongress 20 Jahre Elterntalk anzumelden. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben, an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Im Zeitpunkt der Anmeldung werden zudem folgende Daten gespeichert:

  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

Im Rahmen des Registrierungsprozesses wird eine Einwilligung des Nutzers zur Verarbeitung dieser Daten eingeholt.

2.Zweck der Datenverarbeitung

Eine Anmeldung des Nutzers ist zur Erfüllung eines Vertrages mit dem Nutzer oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich.

3.Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Dies ist dann der Fall, wenn die Daten für die Durchführung des Vertrages nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Abschluss des Vertrags kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

4.Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

VI.Webstatistik

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet-Angebot der Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang anonymisiert gespeichert und verarbeitet.

Im Einzelnen werden über einen Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert: 

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Herkunftsverweis ("Referer")
  • soweit vorhanden eingesetztes Betriebssystem und Browserprodukt des zugreifenden Host-Systems
  • anonymisierte IP- Adresse, anonymisierte DNS-Information sowie Top Level-Domains (TLD) des zugreifenden Host-Systems

Diese Daten werden nur statistisch sowie zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Es werden keine Nutzerprofile erstellt.
Wir verwenden die Statistik Software PHP-Webstat.

VII.Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

1.Auskunftsrecht

Der Nutzer hat das Recht unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden.

2.Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

3.Recht auf Löschung

Sie können von dem Verantwortlichen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

4.Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; Der Verantwortliche verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

5.Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.
Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

VIII.Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

OpenStreetMap

Wir nutzen den Kartendienst von OpenStreetMap (OSM). Anbieterin ist die Open-Street-Map Foundation (OSMF), 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, United Kingdom.

Wenn Sie eine Website besuchen, auf der OpenStreetMap eingebunden ist, werden u. a. Ihre IP-Adresse und weitere Informationen über Ihr Verhalten auf dieser Website an die OSMF weitergeleitet. OpenStreetMap speichert hierzu unter Umständen Cookies in Ihrem Browser. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Ferner kann Ihr Standort erfasst werden, wenn Sie dies in Ihren Geräteeinstellungen – z. B. auf Ihrem Handy – zugelassen haben. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von OpenStreetMap unter folgendem Link: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy.

Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.